Unternehmen

Unternehmensgeschichte

Seit über 40 Jahren züchten wir Champignons, die höchsten Qualitätsansprüchen genügen. Jeden Tag aufs Neue arbeiten wir mit engagiert und voller Begeisterung, um aus unserem Betrieb das Beste herauszuholen – und das schmeckt man! Dabei sind wir stets vom Anspruch geleitet, unsere  Champignons in gleichbleibender, gewohnt hoher Qualität und pünktlich auf Ihren Teller zu bringen. Nachhaltigkeit und Verantwortung gegenüber der nächsten Generation sind dabei für uns keine leeren Floskeln, sondern gelebte Firmenphilosophie.

1979 Geschichte der Pielachtaler Pilze GmbH
Hobbyzucht

Ursprünglich begann Seniorchef Helmut Weissenbacher die Champignonzucht als Hobby im Keller des Wohnhauses.

1983 Geschichte der Pielachtaler Pilze GmbH
Bau der ersten Halle

1983 errichtete er in der Sois, Ortsteil von Kirchberg an der Pielach, die erste Zuchthalle. Die Beschäftigtenzahl wurde auf 14 Mitarbeiter aufgestockt.

2000 Geschichte der Pielachtaler Pilze GmbH
Sohn Michael steigt in den Betrieb ein

Seit 2000 arbeitet Michael Weissenbacher, Sohn des Firmengründers, aktiv im Unternehmen mit. Zur selben Zeit entstand eine neue Zuchthalle mit 6 Kammern zu je 260 Quadratmetern Erntefläche.

2010 Geschichte der Pielachtaler Pilze GmbH
Erweiterung des Betriebs

2010 wurde auf 9 Zuchtkammern erweitert. Kurz darauf begann Michael Weissenbacher im ehemaligen Zuchtbetrieb Creme-Champignons zu kultivieren.

2012 Geschichte der Pielachtaler Pilze GmbH
Start der Creme-Champignonzucht

Von 2012 - 2014 züchtete Michael Weissenbacher in der alten Zuchthalle konventionelle Creme-Champignons.

2014 Geschichte der Pielachtaler Pilze GmbH
Bio-Creme-Champignonzucht

2014 wechselte man von der konventionellen Creme-Champignonzucht zur Bioproduktion in 4 neu gebauten Zuchtkammern zu je 260 Quadratmetern. Hier werden etwa 7.500 kg Bio Creme-Champignons pro Woche geerntet. Unter anderem befinden sich in der neuen Halle die Verpackungslinie, ein zusätzlicher Kühlraum und ein Aufenthaltsraum für das Personal.

HEUTE Geschichte der Pielachtaler Pilze GmbH
Hier & jetzt

Gegenwärtig beschäftigen wir 50 flinke Frauen, die wöchentlich rund 17.000 kg weiße und 7.500 kg Bio Creme-Champignons ernten. Dabei arbeiten sie mit sehr viel Fingerspitzengefühl und in reiner Handarbeit. 

Größte Champignonszucht Österreichs

Unsere erfahrenen Mitarbeiter sind das Herzstück des Unternehmens und kümmern sich jeden Tag aufs Neue um hochwertige Produkte. Wir produzieren ausschließlich in Österreich und sind der größte Pilzanbauer im Land.

Familienbetrieb

Auch nach über 40 Jahren Firmengeschichte sind wir ein Familienbetrieb geblieben. Jeden Tag aufs Neue arbeiten wir mit ungebrochener Begeisterung und Freude in unserem Betrieb, um  für Sie Champignons höchster Qualität zu produzieren.